Der Hammer unter den Ausbildungsberufen

Werkzeugmechaniker:in bei hankensbütteler kunststoffverarbeitung GmbH & Co. KG in Hankensbüttel

{{ videoCaption }}

Standorte

  • Unternehmenssitz

Das erwartet dich

Die Prozesse in der Kunststoffverarbeitung erfordern eigens angefertigte Formen, die Werkzeuge genannt werden. Du fertigst die hochpräzisen Metallteile, aus denen sie bestehen, installierst, prüfst und wartetst sie regelmäßig. Deine Arbeit macht also Produktvielfalt erst möglich!

Weitere Einblicke

Du bearbeitest Metall durch Bohren, Schweißen, Feilen und Hämmern. Dabei richtest du dich nach den in den Zeichnungen vorgegebenen Maßen.

Bei hk lernst du, Spritzgusswerkzeuge, neu zu bauen, diese zu warten oder zu reparieren. Dabei geht es  um Präzision und Genauigkeit, denn jedes Bauteil ist nur so gut wie sein Werkzeug.

Deine Arbeit ist also eng mit der Qualität unserer Produkte verbunden. Deshalb wirst du von erfahrenen Kollegen angelernt und  betreut.

Die theoretische Ausbildung findet einmal wöchentlich in der Berufsschule statt.

Interesse geweckt?

Gib E-Mail, wir melden uns.

Ich will

Oder:

Hinweise zum Datenschutz:

  • In unseren Datenschutzbestimmungen wird erläutert, wie wir deine persönlichen Daten behandeln und deine Privatsphäre schützen, wenn du unsere Webseite nutzt.

Direkt Bewerben!

Wenn du dir vorstellen könntest, eine Ausbildung bei uns anzufangen, kannst du uns hier schon einmal das Wichtigste über dich mitteilen. Wir melden uns anschließend bei dir und klären alles Weitere gemeinsam!

Hinweise zum Datenschutz:

  • In unseren Datenschutzbestimmungen wird erläutert, wie wir deine persönlichen Daten behandeln und deine Privatsphäre schützen, wenn du unsere Webseite nutzt.